Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH

BMW / MINI

Mit den zwei Marken BMW und MINI setzt die BMW Group über alle relevanten Segmente der internationalen Automobilmärkte hinweg gezielt auf Premium-Qualität – und nutzt damit die Stärken des Unternehmens mit einer Konsequenz, die in der Branche einmalig ist. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung gilt eine kompromisslose Orientierung am Premium-Anspruch. Eine Strategie, die klar auf profitables Wachstum zielt.

Der Rahmenvertrag mit BMW/MINI  gilt für Einrichtungen der evangelischen und katholischen Kirche, Caritas, Diakonie und der Ordensgemeinschaften (mit Zulassung auf die jeweilige Einrichtung) und auch für kirchliche Mitarbeiter/-innen mit 2/3 dienstlicher Nutzung (mit privater Zulassung).
Der Großkundenvertrag wird künftig unter zwei verschiedenen Vertragsnummern geführt:

-          Angebot für Fahrzeuge mit Zulassung auf die jeweilige kirchliche Einrichtung 059971

-          Angebot für Fahrzeuge mit Zulassung auf kirchliche Mitarbeiter/-innen (mit 2/3 dienstlicher  Nutzung) 067812

Bitte geben Sie die jeweilige richtige Vertragsnummer in den Autohäusern (deutschlandweit) an, damit Sie dem Großkundenvertrag der WGKD richtig zugeordnet werden.

Über diesen Vertrag erhalten Sie attraktive Konditionen für Kauf oder Leasing der BMW/MINI-Modellpalette. Weitere Informationen erhalten Sie über Ihre örtlichen BMW/MINI-Großkundenstützpunkte oder über Herrn Ilija Robotta, den verantwortlichen Ansprechpartner der BMW-Niederlassung Hannover.
Tel.: 0511 6262 1335
E-Mail: ilija.robotta(at)bmw.de

Außerdem steht Ihnen der Internetauftritt von BMW für Großkunden unter
www.bmw-grosskunden.de zur Verfügung.

Eine Übersicht der aktuellen Konditionen finden Sie im geschützten Bereich.

Beachten Sie auch die Aktionsangebote für Großkunden.

_______________________________________________________________________

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (ohne dienstliche Nutzung):

Neben dem Großkundenangebot von BMW/MINI für kirchliche Einrichtungen, bzw. für kirchliche Mitarbeiter/innen mit 2/3 dienstlicher Nutzung bietet die BMW Niederlassung Hannover jetzt auch den haupt-, neben- und ehrenamtlichen kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ohne dienstliche Nutzung attraktive Angebote für die gesamte Modellpalette an. Es besteht nicht das Erfordernis der dienstlichen Nutzung des jeweiligen Fahrzeuges. Weitere Vorteile und Vergünstigungen erfahren Sie durch unseren Ansprechpartner in der BMW-Niederlassung Hannover, Herrn  Bock, der  Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.

Kontaktdaten: 
Michael Alich
Lissabonner Allee 3
30539 Hannover
0511-6262-2325
michael.alich(at)bmw.de

 

 

Kunden Login

Weitere Informationen nur für angemeldete Mitglieder.

Zurück zur Suche