Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH

Deutsche Bahn - Job-Tickets

Über den Vertrag mit der Deutschen Bahn können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der evangelischen und katholischen Kirche, des Caritasverbandes, der Diakonie und der katholischen Orden ein Job-Ticket erwerben. Das Job-Ticket vergünstigt die täglichen Fahrten vom Wohnort zur Arbeitsstätte.

Ab sofort bietet die DB das Job-Ticket digital an.

Die Vorteile:
- Das Abo ist auf dem Smartphone immer dabei
- Das digitale Abo aktualisiert sich automatisch
- Es wird kein Papierticket mehr benötigt

 
Sie erhalten das DB Job-Ticket beim DB Abo-Center:

DB Vertrieb GmbH
Abo-Center DB Job-Ticket
Postfach 80 03 29
21003 Hamburg

Tel.: 01806 033 066 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz,, Tarife bei Mobilfunk max. 60ct/Anruf)
Fax: 030 297 37007
E-Mail: abo-firmenkunden(at)bahn.de

Allgemeine Informationen zum DB Job-Ticket (PDF)


Änderungen mitteilen
Wir bitten Sie, nach Erhalt des DB Job-Tickets sämtliche Änderungen wie Name, Anschrift, Bankverbindung usw. dem Abo-Center unverzüglich mitzuteilen. Am einfachsten per E-Mail oder über das Aboportal unter www.bahn.de/aboportal.

Fragen und Antworten (PDF)

Kunden Login

Weitere Informationen nur für angemeldete Mitglieder.

Die WGKD

Melden Sie sich an, um die Konditionen und Beschaffungswege im geschützten Bereich sehen zu können.

Logo

Zurück zur Suche