Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH

Materna Information & Communications SE

Positives Nutzungserlebnis für Menschen mit und ohne Behinderung im Fokus

Materna prüft Ihre Webseiten auf Barrierefreiheit

Kirchlichen Einrichtungen ist die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ein besonderes Anliegen. Um allen Nutzer:innen und Interessierte, ob mit oder ohne Einschränkungen durch Behinderungen, einen Zugang zu öffentlichen Informationen zu ermöglichen, nimmt die digitale Barrierefreiheit eine wichtige Rolle ein. Materna hat ein Testverfahren entwickelt, mit dem wir Webseiten auf Optimierungspotenzial hinsichtlich der Barrierefreiheit analysieren. Mit den so ermittelten Anpassungen gewähren Sie allen Mitgliedern und Interessierten die komfortable Teilnahme an Ihren Online-Angeboten.

Ihr erfahrener Partner zum Thema digitale Barrierefreiheit

Durch die Erfahrungen in einer Vielzahl von Projekten in der öffentlichen Verwaltung besitzt Materna tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der barrierefreien Umsetzung von IT-Anwendungen und speziell auch der aktuellen Verordnung BITV 2.0. Dies umfasst sowohl die Kennt­nis der Gesetzeslage als auch die Möglichkeiten und Erfordernisse in der Umsetzung.

Materna verfügt durch seine langjährige, aktive Mitwirkung im Beirat des Projekts „Barrierefrei informieren und kommunizieren – für alle“ (BIK) und die enge Zusammenarbeit mit dem vom Bun­desministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geförderten Projekt „einfach-teilhaben“ über vielfältiges Know-how in der Entwicklung und der praktischen Umsetzung der BITV 2.0.

Über die für Deutschland vorgesehene Verord­nung BITV 2.0 hinaus berät Materna auch zu den internationalen Standards der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1). Die WCAG 2.1 stellen eine Empfehlung des World Wide Web Consortiums (W3C) dar, um Webinhalte barrierefreier zu machen.

Weitere Informationen zu unserem Angebot finden Sie im geschützten Bereich.

Kunden Login

Weitere Informationen nur für angemeldete Mitglieder.

Die WGKD

Melden Sie sich an, um die Konditionen und Beschaffungswege im geschützten Bereich sehen zu können.#1#highlight#1#Hinweise zum Login: Geben Sie Ihren Benutzernamen ein. NICHT die E-Mail-Adresse. Wenn Sie sich gerade erst registriert haben, bitten wir um Geduld. Die Freigabe kann ein bis zwei Arbeitstage dauern. #2#highlight#2#

Logo

Zurück zur Suche