Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH

T-Systems (De-Mail)

Dienst De-Mail
De-Mail ist eine vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierte E-Mail-Technik zur sicheren, vertraulichen und nachweisbaren Online-Kommunikation.

Angebote, Verträge und Rechnungen: De-Mail ermöglicht die sichere, vertrauliche und nachweisbare Kommunikation über das Internet. Hinzu kommt: De-Mail ist so einfach wie E-Mail zu bedienen, schnell, kosten- und zeitsparend sowie umweltfreundlich.

Rund 1,1, Milliarden E-Mails rasen in Deutschland täglich durch das Internet. Der Versand der elektronischen Nachrichten geht zwar schnell und einfach, hat aber zwei entscheidende Nachteile: Zum einen sind über 95 % der übermittelten Informationen und Daten nicht ausreichend vor dem Zugriff Dritter geschützt, zum anderen kann ein Nutzer nur bedingt sicher erkennen, von wem eine bestimmte Nachricht gesendet wurde. Der De-Mail-Dienst bietet einen Weg, um die Sicherheit und Verbindlichkeit der Briefpost mit der Schnelligkeit der E-Mail zu verbinden und ermöglicht so das vertrauliche und authentische Versenden von Dokumenten im Internet.

Abgesicherte Anmeldeverfahren, verschlüsselte Transportwege und Sende- und Empfangs- bestätigungen ermöglichen eine sichere und nachweisbare elektronische Kommunikation.
Dritte können Nachrichten weder einsehen noch manipulieren. Der Anbieter T-Systems wurde vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik für den Betrieb von De-Mail zertifiziert.

Ersetzen Sie Ihre Briefpost mit Ihren Geschäftspartnern durch De-Mail.  Vergleichen Sie Ihre Portokosten mit den De-Mail Versandkosten.

Bei Rückfragen und Beauftragungen wenden Sie sich bitte an:

Veit Wittenbecher
T-Systems International GmbH
Tel.: 038728 22774
Mobil: 0171 222 9123
E-Mail:    veit.wittenbecher@t-systems.com


Nähere Informationen, z. B. Preisangaben, finden Sie im geschützten Bereich.

Kunden Login

Weitere Informationen nur für angemeldete Mitglieder.

Zurück zur Suche