Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH

T-Systems - SecurePIM

Zwischen der T-Systems International GmbH und der WGKD ist ein Rahmenvertrag für Digitalisierungs- und Innovationsthemen abgeschlossen worden. Digitalisierung/Innovation ist der Treiber nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch im öffentlichen Sektor, der vieles in Bewegung setzt.

T-Systems ist Partner seiner Kunden auf dem Weg in die Umsetzung der richtigen Digitalisierungsstrategie. Das Unternehmen bietet integrierte Lösungen für Geschäftskunden. Bei der Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom kommt alles aus einer Hand: vom sicheren Betrieb der Bestandssysteme und klassischen IT- und Telekommunikations-Services über die Transformation in die Cloud, einschließlich internationaler Netze, bedarfsgerechter Infrastruktur, Plattformen und Software bis hin zu neuen Geschäftsmodellen und Innovationsprojekten im Internet der Dinge. Grundlagen dafür sind globale Reichweite für Festnetz- und Mobilfunk, hochsichere Rechenzentren, ein umfassendes Cloud-Ökosystem mit standardisierten Plattformen und weltweiten Partnerschaften.

Wir bieten sichere Lösungen, die die Digitalisierung in öffentlichen Institutionen vorantreiben und unterstützen.

 

SecurePIM 

SecurePIM ermöglicht Mitarbeitern einen sicheren Zugriff auf berufliche Daten auf mobilen iOS oder Android™ Geräten. Mit SecurePIM haben Mitarbeiter alles um von unterwegs aus zu arbeiten, einen Zugang zu Firmendaten herzustellen und sich mit dem Firmennetzwerk zu verbinden, ohne sich um Sicherheit und Privatsphäre sorgen zu müssen.

Mitarbeiter können auch von unterwegs mittels eines sicheren und kontrollierten Zugangs zu Firmendokumenten, Intranetseiten und Webapplikationen arbeiten.

Weitere Informationen finden Sie im geschützten Bereich.

Kunden Login

Weitere Informationen nur für angemeldete Mitglieder.

Die WGKD

Melden Sie sich an, um die Konditionen und Beschaffungswege im geschützten Bereich sehen zu können.

Logo

weitere Informationen

Zurück zur Suche